1. Männer, Spielberichte »

[5 Nov 2013 | Kein Kommentar ]
Logo ESV Lok

In einer sehr zerfahrenen und zuweilen ruppigen Partie setzte sich die Fortuna letztlich verdient mit 3:2 gegen die Reserve des ESV Lok Erfurt durch. Torjäger A. Schatz eröffnete früh die Partie(6.), ehe Kaüitän D. Steinborn (56.) und D. Weiland (75.) das Ergebnis auf 3:0 stellten. Eine Schlafpartie am Spielende nutzte M. Hoehne per Dopperlschlag zum Anschluss (82./84.).

1. Männer, Spielberichte »

[5 Nov 2013 | Kein Kommentar ]
Witterda

In einer sehr einseitigen Partie setzte sich die Fortuna-Erste, trotz personeller Engpässe, letztlich hochverdient mit 7:0 gegen die Reserve des SV Witterda durch. Am Tag der Deutschen Einheit wurde es auch für die 96er ernst im Veltins-Kreispokal. In ungewohnter Formation ließen die Hausherren von Beginn an keinen Zweifel daran aufkommen, wer an diesem Tag das Ticket für die 3. Runde lösen würde.

2. Männer, Spielberichte »

[5 Nov 2013 | Kein Kommentar ]
Hochstedt

Die Fortuna II. zieht nach einem mühsamen 4:3-Heimerfolg gegen dezimierte Hochstedter in die 3. Pokalrunde ein.

1. Männer, Spielberichte »

[1 Okt 2013 | Kein Kommentar ]
Harz04

Mit einem mehr als schmeichelhaften 4:3-Erfolg, gegen einen personell dezimierten, aber tapfer kämpfenden FSV Harz 04 Erfurt, sichert sich die Fortuna den ersten Auswärtssieg der Saison. Trotz des ersten Auswärtssieges in der laufenden Saison, wollte bei der Fortuna im Anschluss an die Partie des 6. Spieltages beim FSV Harz 04 Erfurt keine wirkliche Freude aufkommen.

1. Männer, Spielberichte »

[25 Sep 2013 | Kein Kommentar ]
frienstedt

Der Stotterstart der Fortuna Ersten setzt sich weiter fort. Spielerisch schwach, mit dem Schiedsrichter und der eigenen Chancenverwertung hadernd, unterliegen die 96er Frienstedt deutlich mit 2:6.